Wiking Neuheiten

1 von 5
%
neuheit
Wiking
Wiking 042901 - Pritschen-Lkw (MB LP 333) - moosgrün Wiking 042901 - Pritschen-Lkw (MB LP 333) - moosgrün
Tausendfüßler – für manche ein Wunsch, für viele ein Traum Ein lang gehegter Wunsch, für manche geht sogar ein Modelltraum in Erfüllung! Der Mercedes-Benz LP 333 mit doppelter Vorderachse fährt endlich ins WIKING-Programm – ein wirklicher Klassiker-Meilenstein hat sich die modellbauerische Ewigkeit verdient. Lange zu suchen brauchten die Modelltraditionalisten nach einem...
UVP 19,99 € *** (10.01 % gespart) 17,99 € *
nicht im Lager, bestellbar
%
neuheit
Wiking
Wiking 068206 - Betonmischer (MB) - azurblau/silber Wiking 068206 - Betonmischer (MB) - azurblau/silber
Kubischer Kraftprotz rollte für flüssigen Beton Jetzt brilliert die kubische Frontlenker-Generation von Mercedes-Benz als Betonmischer in ganz klassischer Farbkombination. Genauso wie sie von Mercedes-Benz werkseitig ausgeliefert wurde. So macht WIKING Spaß! Die Schwerlastfahrgestelle mit kubischer Kabine waren angesichts des gewachsenen Transportgewichtes der Betonmischer...
UVP 15,99 € *** (12.51 % gespart) 13,99 € *
nicht im Lager, bestellbar
%
neuheit
Wiking
Wiking 067308 - Hochbordkipper (Magirus Deutz) 'Bölling' Wiking 067308 - Hochbordkipper (Magirus Deutz) 'Bölling'
Die letzte Eckhauber-Generation von Magirus bei Bölling Bis sich die Firmentore 1998 schlossen, gehörte die letzte Generation des Magirus Eckhaubers zum Bölling-Fuhrpark in Castrop Rauxel. Schon 1926 war das Unternehmen im Herzen des Reviers gegründet worden, prosperierte zusehends und war viele Jahrzehnte Teil der Baustellenaktivitäten zwischen Essen und Dortmund. WIKING...
UVP 14,99 € *** (13.34 % gespart) 12,99 € *
nicht im Lager, bestellbar
%
neuheit
Wiking
Wiking 033503 - Tempo Matador Kastenwagen 'Deutsche Post' Wiking 033503 - Tempo Matador Kastenwagen 'Deutsche Post'
Der Tempo Matador im Zeichen des Posthorns Die Post machte mobil – zwangsweis und mit Nachdruck. Nach der Währungsreform 1948 musste sich die Deutsche Post als Behörde des Bundes logistisch neu ausrichten, Mobilität musste her. Zum Fuhrpark zählte vorzugsweise der VW Käfer, aber auch der Tempo Matador. Ihm oblag es, dem Paketzusteller ein raumgebendes Gefährt an die Hand zu...
UVP 14,99 € *** (13.34 % gespart) 12,99 € *
nicht im Lager, bestellbar
%
neuheit
Wiking
Wiking 020602 - Alfa Spider - weiß Wiking 020602 - Alfa Spider - weiß
Schmucker Alfa Spider: Weiße Karosserie und rotes Interieur Sommerlich frisch, ehrlich weiß und mit wunderschön rot kontrastierendem Interieur lässt WIKING den Alfa Spider mit Softtop debütieren. Dieser Youngtimer passt in die Welt der 1:87-Youngtimer, denen WIKING seit langem große Aufmerksamkeit schenkt. Der Alfa Spider besitzt vor allem durch seine nach hinten abfallende...
UVP 16,99 € *** (11.77 % gespart) 14,99 € *
nicht im Lager, bestellbar
%
neuheit
Wiking
Wiking 091006 - Drei Pkw und ein Kleinbus 50 Jahre N-Spur Wiking 091006 - Drei Pkw und ein Kleinbus 50 Jahre N-Spur
Goldener Auftritt zum Jubiläum der Spur N Kaum zu glauben, dass es schon 50 Jahre her ist, als WIKING still und leise der Spur N wachsende Wertschätzung entgegenbrachte. Alles aus gutem Grund, denn in den 1960er-Jahren hatten die Modelleisenbahner die 160-fache Miniaturisierung der Vorbilder zu schätzen gelernt. Mehr Landschaft, mehr Bahn auf gleicher Fläche wie bei der...
UVP 8,99 € *** (5.45 % gespart) 8,50 € *
nicht im Lager, bestellbar
%
neuheit
Wiking
Wiking 086337 - Feuerwehr - TLF 16 (Magirus) Wiking 086337 - Feuerwehr - TLF 16 (Magirus)
Donnernder Eckhauber war des Brandschützers Liebling Auf ihn konnte man sich verlassen – der Magirus Eckhauber prägte jahrzehntelang viele Löschzüge zwischen Flensburg und Garmisch. WIKING schreibt die Chronologie der Magirus-Brandschutzfahrzeuge mit dem Tanklöschfahrzeug TLF 16 der Baujahre 1963 bis 1968 fort. Der Eckhauber brachte damals bei den Ulmer Fahrzeugbauern die...
UVP 21,49 € *** (11.63 % gespart) 18,99 € *
nicht im Lager, bestellbar
%
neuheit
Wiking
Wiking 079724 - VW T1 Campingbus - perlweiß/grau Wiking 079724 - VW T1 Campingbus - perlweiß/grau
Hinter bunten Gardinen wartete das Campingvergnügen Das Campingdach sorgte für das Freiluftgefühl, der Dachgepäckträger bot Platz für Klapptisch und Stühle. Mit dem VW T1 ging’s in den 1960er-Jahren überall hin. Und selbst nach Produktionsende war der Bulli der ersten Generation noch bis weit in die 1970er-Jahre als Freizeitgefährt allseits geschätzt, gilt heute als...
UVP 16,99 € *** (11.77 % gespart) 14,99 € *
nicht im Lager, bestellbar
%
neuheit
Wiking
Wiking 065738 - Kommunal - Hako Citymaster 300 Wiking 065738 - Kommunal - Hako Citymaster 300
Und die Mülltonne schlummert im Citymaster-Heck Die Mülltonne schlummert im Heck – die Entsorgung des Kehrichts ist auch bei der 1:87-Miniatur von WIKING problemlos möglich. Hinzu kommt die Wendigkeit durch die beweglich miteinander verbundenen Fahrzeugteile, was das fahrzeugmittige Knickgelenk möglich macht. Die Kabine und die Funktionalität machen wahrlich den Reiz des...
UVP 14,99 € *** (13.34 % gespart) 12,99 € *
nicht im Lager, bestellbar
%
neuheit
Wiking
Wiking 065109 - THW - Radlader (Hanomag) Wiking 065109 - THW - Radlader (Hanomag)
Bergen und räumen: Der Hanomag B11 in Diensten des THW Er gilt in den 1960er-Jahren als wendiger Tausendsassa: Der Radlader B11 von Hanomag blieb keine Aufgabe schuldig, wenn er erst in Bewegung war. So konnte sich das THW als Bundesorganisation auf den Hannoveraner verlassen. Gerade für überregionale Einsätze waren die Ortsverbände schon früh gerüstet und konnten sich auf...
UVP 13,99 € *** (7.15 % gespart) 12,99 € *
nicht im Lager, bestellbar
%
neuheit
Wiking
Wiking 053203 - Betonmischer (MB L 6600) 'Transportbeton GmbH' Wiking 053203 - Betonmischer (MB L 6600) 'Transportbeton GmbH'
Mächtiger Hauber mit der Mischertrommel Der Mercedes-Benz L 6600 trumpft vor allem dank seiner mächtigen Haube voluminös auf. In Kombination mit dem Betonmischeraufbau entsteht ein zeitgenössisches Baufahrzeug, wie es einst im Dortmunder Hafen zu sehen war. Dort verließ sich die Transportbeton GmbH auf genau diesen Mercedes-Benz L 6600, der vornehmlich im östlichen...
UVP 16,49 € *** (9.1 % gespart) 14,99 € *
nicht im Lager, bestellbar
%
neuheit
Wiking
Wiking 049202 - Schwerlastzug (Magirus S 3500) 'Rosenkranz' Wiking 049202 - Schwerlastzug (Magirus S 3500) 'Rosenkranz'
Schwerlastpritsche feiert auf Rosenkranz-Rundhauber Premiere Hier stimmt das Firmenmotto bis auf den Punkt! „Rosenkranz macht Schweres leicht“ heißt es beim Wittener Transportunternehmen. Und WIKING miniaturisiert ein typisches Schwertransportgespann der 1950er- und 1960er-Jahre. Der Magirus S 3500 mit Schwerlastpritsche feiert bei WIKING Premiere und erscheint sogleich nach...
UVP 17,99 € *** (11.12 % gespart) 15,99 € *
nicht im Lager, bestellbar
%
neuheit
Wiking
Wiking 043804 - Pritschen-Lkw mit Aufsatztank (MB LP 321) 'Gasolin' Wiking 043804 - Pritschen-Lkw mit Aufsatztank (MB LP 321) 'Gasolin'
Damit das Gasolin in den Heizungskeller kam Ja, sie gab es überall im Land: Die Mineralölhändler hatten in den 1960er-Jahren alle Hände voll zu tun, um der Nachfrage nach Heizöl nachzukommen. Es waren Boomjahre, die nach Tanktransportern verlangten. Da kam auch der erste Mercedes-Benz Frontlenker mit Pullman-Fahrerhaus zum Einsatz. Meist wurden Pritschenfahrzeuge bestellt...
UVP 14,99 € *** (13.34 % gespart) 12,99 € *
nicht im Lager, bestellbar
%
neuheit
Wiking
Wiking 043201 - Pritschenhängerzug (MB 1620) 'Deuka' Wiking 043201 - Pritschenhängerzug (MB 1620) 'Deuka'
Hauptsache kubisch: Mercedes-Benz 1620 folgt dem Deuka-Krupp Die WIKING-Freunde erinnern sich an den zeitgenössisch imposanten Deuka-Silozug mit Krupp-Fahrgestell. Jetzt stellen die Traditionsmodellbauer dem 806er den ebenfalls kubischen Mercedes-Benz 1620 zur Seite – und einen Anhänger mit Schwingachse. Die signalgelbe Gestaltung ist der Auftritt von Deuka, unter deren...
UVP 25,99 € *** (11.54 % gespart) 22,99 € *
nicht im Lager, bestellbar
%
neuheit
Wiking
Wiking 042603 - Pritschen-Lkw mit Ladekran (Magirus Sirius) 'Klöckner' Wiking 042603 - Pritschen-Lkw mit Ladekran (Magirus Sirius) 'Klöckner'
Klöckner war schon früh mit dem Rundhauber gerüstet Ohne Kran ging’s nicht! Der Magirus Sirius mit Pritsche und in Klöckner-Farben musste schon früh her, damit die Stahlträger zu den Schmieden und Baustellen gelangten. Der Fahrer war der mächtig schweren Fracht nicht hilflos ausgeliefert, denn schon früh wurden die Pritschen-Lkw mit einem Ladekran ausgestattet – der...
UVP 16,49 € *** (9.1 % gespart) 14,99 € *
nicht im Lager, bestellbar
1 von 5

Wiking Modellbau Neuheiten

Die Erfolgsgeschichte von Wiking beginnt mit dem am 05. Februar 1903 in Berlin geborenen Friedrich Karl Peltzer. Als Sohn eines Marineoffiziers und inspiriert von der Seefahrt beschäftigt sich Peltzer bereits sehr früh mit dem Modellbau von Schiffen. Bald gibt er seinen Job als Verleger auf, um sich voll und ganz dem Modellbau zu widmen. Im Jahre 1936 folgt schließlich die Gründung des Unternehmens „Wiking-Modellbau Peltzer & Peltzer“.

Neben Schiffsmodellen fertigt Wiking ab 1939 ebenso Modelle für das Militär: die Wehrmacht-Modelle werden unter anderem auch für militärische Schulungszwecke verwendet. Das Jahr setzt zudem den Beginn des Fahrzeugmodellbaues fest. Wiking erweitert das bestehende Sortiment um zahlreiche Verkehrsmodelle, wie etwa Flugzeuge und Autos. Ab 1945 erfolgte die Entscheidung, die Fertigung der Miniaturen ausschließlich aus Kunststoff vorzunehmen.

Der Modellbau von Fahrzeugen zeichnet Wiking besonders aus: Heute gilt das Berliner Unternehmen als führender Modellbauer von Modellautos aus Kunststoff, vornehmlich im Maßstab 1:87. Dieser Erfolg mag wohl auch in den unverwechselbaren Eigenschaften der Wiking Modelle liegen: Die Fahrzeugmodelle setzen sich zumeist aus Bodenplatte, Karosserie, professioneller Verglasung und einer äußerst detailgetreuen Inneneinrichtung zusammen. Die charakteristischen durchbrochenen Fenster lassen den Beobachter einen einfachen Blick in die Fahrzeuge werfen und zeigen nicht selten bis ins kleinste gearbeitete Elemente, wie etwa Armaturen, Lenkrad oder Tacho.

Wiking Neuheiten im elriwa Online Shop

Unser Online-Shop umfasst eine umfangreiche Auswahl an Wiking Fahrzeugmodellen, vorrangig in der Spurweite H0. Die Modelle haben Fahrzeuge unterschiedlichster Epochen zum Vorbild. Jedoch werden auch die geschichtsträchtigen Kunststoff-Modellfahrzeuge für die Spur N aufbereitet. Erwecken Sie die Straßen Ihrer vorhandenen Anlage zum Leben und sorgen Sie für echte Blickfänge! In unserem Sortiment finden Sie unterschiedlichste Fahrzeuge, wie beispielsweise Feuerwehr, Polizei, Limousine, Sattelzug, Anhänger, Straßenwalze und weitere. Fehlen Ihrer Anlage noch Straßen zur Platzierung von Fahrzeugen? Der Straßenbausatz von Wiking ist in unterschiedlichen Varianten erhältlich, sodass Sie Ihr individuelles Straßennetz umsetzen können. Viele der von Wiking gefertigten Modelle haben eine historische Bedeutung. Selbst mit einer langen Geschichte als einer der ältesten bekannten Hersteller von Spielzeugfahrzeugen aus Kunststoff wird eine gewisse Authentizität gewährleistet. Hierbei kann zwischen zahlreichen Möglichkeiten von motorsportlichen Charisma bis hin zu farbenfrohen Designs gewählt werden. Das Sortiment von Wiking hält zahlreiche weitere Modelle bereit, die allesamt ihre eigene Geschichte zu erzählen haben.

Wiking Modelle und Zubehör kaufen

Bei einer Bestellung von Wiking Modellen über 49€ liefern wir versandkostenfrei per DHL zu Ihnen nach Hause. Sollten Ihnen noch Fragen offen geblieben sein, dann können Sie sich gern telefonisch oder per E-Mail an unseren Service wenden: Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!